Home| Mein Profil | Registrieren| Logout       Nachrichten; ()   

 Samstag, 18.11.2017, 20.30.47 RSS 

Du bist "Gäste"im Kurd-Forum 

Einloggen
Statistik
Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Wer war heute hier
Unsere Umfrage
Welche Themenbereiche sind euch im Forum wichtg ?
Antworten insgesamt: 49
Hauptseite » 18.11.2017
 
BAR$ » Türkei: Fernsehen schneidet Kurden das Wort ab
Türkei: Fernsehen schneidet Kurden das Wort ab
02.07.22
Türkei: Fernsehen schneidet Kurden das Wort ab

Mitten in einer Parlamentsrede wechselte der Chef der Kurden-Partei in der
Türkei in seine Muttersprache. Das Staatsfernsehen fackelte nicht lange:
Es brach die Übertragung ab.

DTP-Chef Ahmet Türk
Mit seiner Rede im türkischen Parlament löste der Vorsitzende der pro-kurdischen Partei DTP, Ahmet Türk, neuen Streit um die kurdische Sprache aus. Der staatliche türkische Fernsehsender TRT brach am Dienstag die Übertragung aus dem Parlament ab, nachdem Türk demonstrativ vom Türkischen in die kurdische Sprache gewechselt war. „Jeder sollte verstehen, dass die Forderung nach einem Ende des Verbotes der kurdischen Sprache eine ganz normale Forderung ist“, sagte Türk – drei Tage nach dem von der Unesco ausgerufenen internationalen Tag der Muttersprache.

Türkei:
Schlag gegen den „tiefen Staat“
TRT erklärte danach, im Parlament und in den politischen Sitzungen sei gemäß der Verfassung nur die türkische Sprache erlaubt. Deswegen sei es nötig gewesen, die Übertragung abzubrechen. Nihat Ergün, ein Parlamentsabgeordneter der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP, sprach nach dem Auftritt Türks von einer Provokation.

TRT hatte kürzlich mit der Ausstrahlung eines Programms in kurdischer Sprache begonnen. Der Staatssender hatte sich zunächst heftig gesträubt. Bevor 2004 auf Initiative der AKP in einem ersten Schritt eine halbstündige Sendung in kurdischer Sprache eingeführt werden konnte, hatte das Staatsfernsehen Klage beim höchsten türkischen Verwaltungsgericht erhoben. Der Auftrag war nach Ansicht des Senders nicht mit der türkischen Verfassung vereinbar. Sendungen in kurdischer Sprache sind in der Türkei nach wie vor stark reglementiert.
löh/dpa

Quelle: http://www.focus.de
Anhänge:
Kategorie: Nachrichten Ausland | Aufrufe: 241 | Hinzugefügt von: kurd-forum | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Nüçe kalender
«  März 2009  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Suche
Partnerseiten


Menü
Nûçe / Aktuelles
Veranstaltungen [4]Nachrichten Inland [10]
Nachrichten Ausland [26]Kurdish Music news [5]
Aktuelles aus der kurdischen Musikscene


Copyright Kurd-Forum © 2017