Home| Mein Profil | Registrieren| Logout       Nachrichten; ()   

 Montag, 23.04.2018, 14.27.49 RSS 

Du bist "Gäste"im Kurd-Forum 

Einloggen
Statistik
Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Wer war heute hier
Unsere Umfrage
Welche Themenbereiche sind euch im Forum wichtg ?
Antworten insgesamt: 49
Hauptseite » 23.04.2018
 
BAR$ » Die Leiden eines jungen Kurden
Die Leiden eines jungen Kurden
05.52.38

FRIEDRICHSHAFEN - Das Kulturbüro Friedrichshafen hat den gefeierten Autor Sherko Fatah am Montag in den Kiesel eingeladen. Dort las er im Rahmen der Reihe "Zeitgeschichte und Literatur" aus seinem Abenteuerroman "Das Dunkle Schiff": Ein ermüdend schnörkelloses Protokoll eines tragischen Erwachsenwerdens.

Der Autor Sherko Fatah ist Sohn eines irakischen Kurden. Sein Romanheld Kerim ebenso. Sherko Fatah wurde in Berlin geboren. Kerim flüchtet dorthin. Fatah ist ein erfolgreicher Schriftsteller. Kerim ist ein gescheiterter Mensch. "Das Dunkle Schiff", so sagt der Autor, bevor er anfängt vorzulesen, sei "ein Abenteuerroman mit Anspruch. Es geht um Exil und Erwachsenwerden. Es geht um das, was passiert, wenn ein junger Iraker sein Land tatsächlich verlässt und in den Westen flieht."

Anhänge:
Kategorie: | Aufrufe: 327 | Hinzugefügt von: kurd-forum | Rating: 0.0/0 |
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Nüçe kalender
«  März 2009  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Suche
Partnerseiten


Menü
Nûçe / Aktuelles
Veranstaltungen [4]Nachrichten Inland [10]
Nachrichten Ausland [26]Kurdish Music news [5]
Aktuelles aus der kurdischen Musikscene


Copyright Kurd-Forum © 2018